Samstag, 21. April 2012

Mal wieder ein Tuch ....

Kürzlich habe ich ja schon angedeutet, dass ich größere Wollvorräte beherberge.
Darunter sind auch ein paar Wollmeisen, die ich bisher gehütet habe, wie meinen Augapfel, weil es mir wegen der inzwischen so großen Nachfrage nie mehr gelungen ist, Nachschub zu erstehen.
Jetzt hat mich Willow auf die Idee gebracht, endlich einmal eine dieser Kostbarkeiten zu verstricken.  Und weil ich im Augenblick ganz gerne "einfache Dinge" stricke, haben es mir die Anleitungen von Martina Brehm ganz besonders angetan. Ein Tuch "Lintilla" soll aus dieser Schönheit werden


Sie stammt noch aus dem Wollmeise Sock-Club (2008/09) und heisst "True Love".  Ich liebe denStrang auf jeden Fall sehr und mag ihn gar nicht so richtig wickeln. Aber, das muss ja wohl sein, wenn daraus ein schönes Tuch werden soll.

Meine Tochter meinte eben nach einem kurzen Blick auf die Wolle und die Anleitung: "Oh ja, das kannst du stricken, das gefällt mir."

Also, dann mache ich mal ans Werk .

Ich wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende.
Liebe Grüße
~Sabine~

Kommentare:

  1. Ohja..das wird sicher schön das Tuch in diesen Farben. Bin schon auf dein Angestricktes gespannt. Dir wünsche ich auch ein schönes Wochenende.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. :-)) nun wird diese Wollmeise zur vollen Schönheit entfalten!
    Wirst sehen, das wird ein traumhafte Lintilla!!

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. viel spaß beim stricken! - das wird sicher wunderschön!

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich wunderbarer Blog mit wunderbaren Eindrücken. Das gefällt mir sehr gut, mach weiter so! =)

    Allerliebste grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen