Sonntag, 23. Oktober 2011

Wie passiert denn so etwas????

Gerade schaue ich in meinen Blog und stelle fest, dass der auf einmal völlig anders aussieht als vorher.
Wie kommt denn so etwas??? Und so auf die Schnelle bekomme ich das auch gar nicht wieder gerichtet.......

Etwas frustrierte Grüße
~Sabine~

Donnerstag, 7. Juli 2011

Gestern .......

....  war unser 21. Hochzeitstag und auf dem Frühstückstisch standen diese wunderschönen Blumen.
Und obwohl ich ja immer beteuere, dass "so etwas" nicht so wichtig ist,  habe mich doch so sehr gefreut.




Und heute retten sie mir wirklich den Tag, denn draußen ist alles grau in grau und jetzt schüttet es gerade auch noch wie aus Gießkannen.

Die bunte Fledermaus ist fertig. Sie muss nur noch ein bisschen in Form gebracht werden und dann bekommt ihr Bilder.
Ich muss mir jetzt wieder überlegen, was als nächstes auf die Nadeln kommt.

Ich hoffe, ihr habt schöneres Wetter als ich. Lasst es euch gut gehen.
Liebe Grüße
~Sabine~

Montag, 20. Juni 2011

Seit längerer Zeit ....

....war ich mal wieder so richtig ausgiebig und lange im Netz unterwegs und habe mich ausführlich darüber informiert, was zur Zeit so gestrickt wird.

Und siehe da, auf einmal hatte ich wieder Lust, die Nadeln klappern zu lassen. Etwas Einfaches sollte es sein, mit vielen rechten Maschen - meine Wahl fiel auf das Fledermaus-Tuch .

Jetzt musste nur noch die richtige Wolle gefunden werden. Und so machte ich mich über meine Wollvorräte her. Meine Güte besitze ich Unmengen an Wolle. Da muss ich bald mal schauen, ob ich nicht das eine oder andere Knäuelchen in die weite Welt schicken kann, denn das alles kann ich niemals verarbeiten. Und irgendwie hat sich mein Geschmack auch verändert.

Aber ich bin fündig  geworden. Dieses schöne Prachtstück namens "Aquarell" von handgefärbt sollte es sein.


Ganz schnell wurde gewickelt, die passenden Nadeln waren gleich zur Hand und schon ging es los. Schön, dass man das Stricken nicht verlernt.

Es macht sehr viel Spaß, diese Wolle zu verstricken. Fast jede Masche hat eine andere Farbe, aber seht selbst.


Und so wird das sicher eine sehr bunte Fledermaus werden. Der Anfang ist gemacht.



Jetzt hoffe ich nur, dass mein Haushalt nicht zu sehr unter meiner neu entdeckten Leidenschaft leiden wird. Ich hatte mir für meine Urlaubswoche da so Einiges vorgenommen.

Ich freue mich, dass ich wieder "bei euch mitmische".

Liebe Grüße
~Sabine~

Sonntag, 19. Juni 2011

So lange .....

... ist es hier jetzt schon ruhig.

Das liegt einfach daran, dass ich zur Zeit gar nicht mehr mit Wolle hantiere. Ich kaufe nicht einmal mehr Wolle, was ich schon ein bisschen bedenklich finde. Immerhin merke ich, dass ich langsam wieder Spaß daran bekomme, bei euch herumzustöbern.
Aber, auch wenn mein Interesse an Wolle und allem, was dazu gehört, wieder erwacht, kann ich euch trotzdem zur Zeit nichts Neues zeigen.

Nachdem mein Blogtitel  aber ja "Ich mach mal was ..." heisst, habe ich mir überlegt, dass ich wenigstens darüber schreiben könnte, was ich sonst so mache.

Und das mache ich jetzt einfach mal.

Wir waren jetzt gerade eine Woche mit der ganzen Familie in Paris. Es war wunderschön, aber auch sehr, sehr anstrengend. Ich glaube, ich bin schon lange nicht mehr so viel gelaufen.

Es gab so viel zu sehen .........


 ... zuschauen, wie ganz schnell mal eben ein Bild entsteht, Straßentheater, viele Menschen, die es eilig haben, viele Menschen, die es gar nicht eilig haben.....



... wundervolle Farben, berühmte Kunstwerke und natürlich, nicht zu vergessen ....



... die ganz berühmten Sehenswürdigkeiten.

Ich glaube, es wird noch eine ganze Weile dauern, bis ich diese vielen neuen Eindrücke wirklich verarbeitet habe.

Jetzt freue ich mich erst einmal darauf, dass ich noch eine ganze Woche frei habe.

Lasst es euch gut gehen und startet morgen gut in die neue Woche.

Liebe Grüße
~Sabine~

Montag, 7. März 2011

Ganz schön ruhig ....

Ganz schön ruhig ist es hier geworden und leider habe ich auch heute gar nichts Fertiges zu zeigen. Ich weiss nicht, woran es gerade liegt, aber ich kann mich für kein neues Projekt entscheiden. Nun, es ist ja nicht so, dass hier nicht das eine oder andere Stück auf seine Fertigstellung wartet, aber darauf habe ich auch keine Lust.

Damit ihr wenigstens mal wieder ein paar neue Bilder zu sehen bekommt, habe ich für euch heute bei wunderschönem Sonnenschein meine beiden Neuzugänge fotografiert.
Eigentlich hatte ich mir verboten, noch mehr Wolle ins Haus zu schaffen, aber so ab und zu brauche ich einfach mal "was Neues".

Eine neue Sockenwolle ist eingezogen, ganz zarte Pastellfarben ... ich freue mich schon darauf, daraus ein paar gemütlich Kuschelsocken für mich zu stricken.


Die Färbung heisst "Wohlgefühl 2" und ich finde sie einfach wunderschön.

Und dann hat noch diese Kostbarkeit Einzug bei mir gehalten. Auch dieses wundervolle Stück ist von der "zauberwiese" zu mir gekommen und ich kann gar nicht aufhören, immer wieder zu fühlen, wie weich dieses Garn ist. Es hanedlt sich um eine Mischung aus Seide und SeaCell und heisst "Ayana Silk".
Daraus soll eine Hanami Stola werden, allerdings kann ich mich noch gar nicht an den Gedanken gewöhnen, diesen Strang zu wickeln.



Hier noch einmal ganz nah....


Seht ihr diesen Glanz? Ich bin so begeistert ............

Ich wünsche euch allen eine gute Zeit. Auch wenn ich gerade nicht so viel kommentiere, lese ich doch regelmäßig bei euch mit.

Liebe Grüße
~Sabine~

Sonntag, 13. Februar 2011

Trillian ist fertig ...

Mein Trillian-Tuch ist schon eine ganze Zeit lang fertig, aber irgendwie konnte ich mich nicht dazu aufraffen, die beiden Fäden zu vernähen. Eigentlich kann ich mich gerade zu gar nichts aufraffen .....
Heute habe ich es dann doch geschafft und nachdem hier sogar schönes Wetter war, kann ich euch jetzt auch Fotos des guten Stücks zeigen.

Hier einmal an meinem Hals ... den Kopf erspare ich euch heute lieber, der wird von einer ziemlichen Erkältung geplagt.


Es ist etwas schwer, dieses Tuch wirklich in Szene zu setzen, denn es ist doch sehr lang. Deshalb hier noch zwei "gefaltete" Bilder.





Sind diese Farben nicht ein Traum? Ich bin fest davon überzeugt, dass das eines meiner Lieblingsstücke werden wird.

Leider bin ich im Augenblick etwas ratlos, was ich als nächstes stricken soll. Das ist für mich ein ganz ungewohnter Zustand.

Im Hinblick auf den -hoffentlich bald- nahenden Frühling habe ich mich erst einmal für einen Häkelschal entschieden, für den ich mir eine schöne, glänzende Baumwolle ausgesucht habe. Das Muster heisst Claudia scarf.
So zwischendurch schwinge ich ganz gern einmal die Häkelnadel. Das Muster ist sehr eingängig und kann so nebenbei gehäkelt werden.


Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Start in die neue Woche.
Liebe Grüße
~Sabine~





Montag, 24. Januar 2011

Eine Strickblockade ...

... hatte ich in den letzten Tagen schon befürchtet. Ich wusste wirklich nicht, was ich stricken sollte.
Nun, es ist sicher nicht so, dass hier nicht noch das eine oder andere Teil auf Vollendung wartet. Aber, es sollte etwas ganz Neues sein.
Und weil ich so gar keine Idee hatte, häkelte ich eben an meiner Decke.

Gestern dann beim Stöbern auf meinen Lieblingsseiten dann dieser Eintrag bei Anja. Das war es, ein Trillian - Tuch sollte es sein.

Die passende Wolle war auch bald gefunden und gewickelt, mein Lausbub Nr. 61 von "dibadu".
Das ist eine ganz wundervolle Färbung. Einerseits ist die Wolle sehr bunt, aber dann doch wieder gedeckt in den Farben, aber seht selbst ...


Und so legte ich los. Die Anleitung ist toll, und ich glaube, dass da ein wirklich gemütliches, alltagstaugliches Kuscheltuch entsteht. Besonders mag ich, dass das Tuch von beiden Seiten fast gleich aussieht. Bei vielen Tücher-Anleitungen finde ich es  schade, dass die Rückseite der Tücher  so gar nichts "hermacht".


Ich freue mich schon darauf, nachher weiter zu nadeln.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit.
Liebe Grüße
~Sabine~

Samstag, 15. Januar 2011

Schön bunt ....

Wie wahrscheinlich viele von euch, sehne ich mich schon wieder nach dem Frühling. Ja, ich weiss, dass das noch lange dauert. Und, ja, ich finde es zu Hause auch gemütlich, wenn es draußen so richtig kalt ist.
Aber, trotzdem fehlen mir die Farben.

So kam dieses kleine Tuch gerade recht ... wundervolle Farben, ganz leicht, eher Schmuckstück als wärmendes Tuch. Ich trage es fast jeden Tag und ich glaube, es wird nicht das letzte seiner Art bleiben.


Es ist das Tuch "Citron", das ich schon eine ganze Weile stricken wollte. Den Ausschlag gegeben, es dann letztendlich  aus der "Sekku"" von Noro zu stricken, war dieser Eintrag im Wollsucht-Blog. Es war um mich geschehen und dieWolle wurde bestellt. Ich habe übrigens auch die Nr. 6 verstrickt, was man kaum vermuten könnte, wenn man die beiden Tücher vergleicht.



Das Stricken hat sehr viel Spaß gemacht, denn es war spannend, wie der Farbverlauf wohl weiter geht. Die Wolle ist sehr unregelmäßig und zwischendurch war der Faden  so dünn, dass ich wirklich befürchtet habe, dass er reisst.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende mit viel Farbe.

Liebe Grüße
~Sabine~

Freitag, 7. Januar 2011

Mir ist kalt ...

Die Temperaturen steigen deutlich über 0°C. Sämtlicher Schnee ist weggetaut. Und trotzdem ist mir kalt. Ich weiss nicht warum, aber ich friere trotz Heizung.

Und so habe ich meine alte Ripple-Decke wieder hervorgekramt und häkle so vor mich hin, während mich die Decke schön warm hält.


Es hat fast etwas Meditatives ....



... Reihe für Reihe ....



... Farbe für Farbe ...



... wächst die Decke Stück für Stück  und wärmt mich.

Ich wünsche euch auch etwas Wärmendes fürs Wochenende.

Liebe Grüße
~Sabine~

Dienstag, 4. Januar 2011

Meinen ersten Award ...

habe ich heute von Lunacy erhalten. Ich habe mich so darüber gefreut, zumal Anja  diejenige ist, die mir den letzten Anstoß gegeben hat, selbst zu bloggen.
Vielen Dank, Anja!!



Hier die Anleitung:

Du bist getaggt worden & möchtest teilnehmen?
*Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest & die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest).
*Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat & sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst & ihr den Link deines Award Posts da lassen.
*Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommetar - Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Bloggerinnen:
Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Diesen Award gebe ich gerne weiter und zwar an:

SHEEPURLS

BUSCHWERK

Fusselideen

Die Auswahl der Blogs ist mir nicht ganz leicht gefallen. Ich habe einige Blogs, die ich sehr gern lese, die aber schon sehr viele Leser haben. Meine "Nominierten" sind teilweise Blogs, die mir erst in den letzten Wochen aufgefallen sind.
So, ich hoffe, ich habe jetzt alles richtig gemacht.

Liebe Grüße
~Sabine~

Sonntag, 2. Januar 2011

Von Herzen .....


Ich möchte euch von ganzem Herzen ein glückliches und zufriedenes Jahr 2011 wünschen.

Ich wünsche euch
  • viel Zeit für euch, aber auch für andere, liebe Menschen, mit denen ihr gern eure Zeit verbringt
  • ein gutes Gespür, für das, was wirklich wichtig ist
  • Zufriedenheit
  • und -für mich am wichtigsten- Gesundheit
Ich freue mich auf ein neues Jahr mit euch!!!

Ich muss gestehen, dass ich mich heute mit fremden Federn schmücke. Diese wunderschönen Herzen haben wir bei meiner lieben Freundin an Silvester als Gastgeschenk bekommen. Ihre Mama hat sie  Stück für Stück genäht, jedes einzelne mit liebevollen Details versehen.
Eigentlich waren wir nur zu dritt auf der Feier, aber das zweite Herz von rechts hat mir meine Freundin geschenkt, weil es mir so gut gefallen hat.

Hier noch einige Details ...


... Perlen auf Stoffrosetten ...


... kleine Schleifen und Spitzen ....

Stricktechnisch kann ich leider immer noch nichts vorweisen, aber den einen oder anderen Neuzugang werde ich euch bei Gelegenheit noch zeigen. Ein bisschen Geduld braucht ihr da aber noch.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag. Passt auf euch auf!

Liebe Grüße
~Sabine~